đŸ„‹ Was ist Viet Vo Dao

High_Kick_1

VIET VO DAO hat sich aus der FĂŒlle und der 4000jĂ€hrigen Tradition vietnamesischer KampfkĂŒnste entwickelt.

VIET VO DAO verbindet die vielfÀltigsten Aspekte des Kampfsports miteinander: Tradition, effektive Selbstverteidigung, moderner Kampf,
unterstĂŒtzende Atemtechniken, meditative Geistesschulung und eine moderne Lebensphilosophie.

VIET VO DAO vermittelt nicht nur die FĂ€higkeit sich selbst und andere zu verteidigen, sondern verhilft auch zu einem gesunden, durchtrainierten Körper, stĂ€rkt Selbstbewußtsein und Willenskraft und fördert Ausgeglichenheit und Gelassenheit, besonders auch in Stresssituationen.

📜 Geschichte

VIET VO DAO beruht auf einer Reduzierung und Systematisierung von Kampftechniken verschiedener vietnamesischer Kampfstile, verbunden mit einer zeitgemĂ€ĂŸen Lebensphilosophie.

Diese Entwicklung wurde u.a. maßgeblich durch MEISTER PHANG HOANG, Prof. Dr. Wirtschaftswissenschaft, mit der GrĂŒndung der „International Viet Vo Dao Federation“ geprĂ€gt. Dadurch wird seit 1972 Viet Vo Dao in Europa, Afrika und Amerika lĂ€nderĂŒbergreifend konzipiert und gelehrt.

MEISTER TRAN VIET TUNG, interntional anerkannter Viet Vo Dao-Lehrer und SchĂŒler von MEISTER PHANG HOANG, fĂŒhrte Viet Vo Dao 1977 in das Rhein-Neckar-Gebiet ein. Seit GrĂŒndung seines Kampf- und Lehrsystems im Jahre 1982 ist Viet Vo Dao in Deutschland unter seiner FĂŒhrung in stĂ€ndiger Entwicklung und Verbreitung.

ANDREAS JUNKER, SchĂŒler von MEISTER TRAN VIET TUNG, baute zunĂ€chst die Viet Vo Dao-Schule an der Uni Heidelberg auf. 1995 grĂŒndete er die Viet Vo Dao-Schule Berlin.

WOLFGANG DIRSCH, SchĂŒler von ANDREAS JUNKER, rief 2005 die Kindergruppe der Viet Vo Dao – Schule Berlin ins Leben, und ĂŒbernahm spĂ€ter auch das Erwachsenentraining.

Seit 2012 ist WOLFGANG DIRSCH der verantwortliche Trainer fĂŒr Viet Vo Dao -Berlin.